Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'buerckel, josef / 1895-1944' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Blum, Karl / 1906-1968
Geburtsdatum30.06.1906
GeburtsortJägersburg / Homburg, Saarpfalz-Kreis
Sterbedatum17.03.1968
SterbeortNeustadt an der Weinstraße
WirkungsorteNeustadt- Haardt an der Weinstraße ; Kaiserslautern
FachgebietePolitiker und historische Persönlichkeiten ; Öffentliche Verwaltung
Biogramm Herkunft: Sohn des Bergmanns Karl Blum. [[Anm.: Nicht zu verwechseln mit Karl Blum, geb. 5.4.1906 in Hettenleidelheim, 1938 Leiter der Abteilung Finanzrechtssachen im Amt für Volkswohlfahrt des Gaus Saarpfalz, und Karl Blum, geb. 16.2.1890 in Waldmohr, 1941/42 Leiter der Abteilung Wiederaufbau beim Landratsamt Saargemünd (Hinweise von Dr. Wolfanger, St. Wendel)]]. - Familienstand: verheiratet mit Katharina Kaufmann, keine Kinder. - Religion: evangelisch. - Beruf: Verwaltungsassistent bei der Gemeinde Jägersburg (15.4.1930 Verwaltungssekretär, Okt. 1931 Verwaltungsinspektor), ab 1.5.1933 bei der Gemeinde Haardt; 23.8.1939-8.10.1941 Kriegsdienst bei der Wehrmacht (Sanitäts-Offizier beim Infanterie-Regiment 485, Leutnant d.R.), wegen Kriegsbeschädigung (Verlust des linken Arms) Juni 1941 nach Lothringen abgeordnet; 1.6.1941-Nov. 1944 Bürgermeister von Saaralben. - NSDAP: 1.5.1933 Eintritt in die NSDAP (Nr. 3265506); 9.3.1935-1939 Kassenleiter der Ortsgruppe Haardt; 1941-1944 Ortsgruppenleiter von Saaralben; Juli-Okt. 1944 kommissarischer Kreisleiter von Saargemünd (nachdem der dafür vorgesehene Kreisleiter Adolf Schmitt wegen Krankheit seinen Dienst nicht antreten konnte); 6.3.-20.3.1945 kommissarischer Kreisleiter von Kaiserslautern. Flieht zwei Tage vor dem Einmarsch der Amerikaner aus Haardt ins rechtsrheinische Gebiet. Nachkriegszeit: 18.10.1950 Einstellung des Säuberungsverfahrens durch den Landeskommissar für die politische Säuberung in Rheinland-Pfalz. --- [Daten übernommen aus: Maier, Franz: Biographisches Organisationshandbuch der NSDAP und ihrer Gliederungen im Gebiet des heutigen Landes Rheinland-Pfalz. Mainz [u.a.] : Verlag v. Hase & Koehler, 2007. (Veröffentlichungen der Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz; 28)]
Quellen
  • Landesarchiv Speyer Best. H 91 Nr. 12631 und Karte "Blum, Karl", Best. R 18 Nr. A 31027. - Standesamt Waldmohr. - Wolfanger, Dieter: Die nationalsozialistische Politik in Lothringen 1940-1945, Saarbrücken 1977. -
Weitere Informationen
GND-Nr. 1051182581
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pkc0033
Zuletzt bearbeitet:30.06.2009

Neue Suche