Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?


Sucheingaben löschen

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'hefter' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Hartung, Aenni / 1891-1983
Andere NamensformenHartung, Anna Maria Catharina / 1891-1983 ; Hartung, Anna Maria Katharina / 1891-1983
Geburtsdatum31.05.1891
GeburtsortDüsseldorf
Sterbedatum23.07.1983
SterbeortAndernach
WirkungsorteKoblenz
Berufe/ StellungenMalerin
FachgebieteMalerei. Zeichnung. Graphik
Beziehungen (Link)Hartung, Heinrich / 1851-1919; Hartung, Heinrich / 1785-1849; Hartung, Heinrich / 1816-1893; Hartung, Heinrich / 1888-1966; Hartung, Johann / 1821-1861; Hartung, Willi / 1892-19XX; Molitor, Franz / 1857-1928;
Biogramm Urenkelin des Malers Heinrich Hartung "I." (1785-1849); Enkelin des Malers Heinrich Hartung II. (1816-1893); Großnichte des Bildhauers Johann Hartung (1821-); Tochter des Malers Heinrich Hartung III. (1851-1919); Schwester des Malers Heinrich Hartung IV. (1888-1966) und des Malers Willi Hartung (1892-). - 1901 Umzug mit der Familie nach Koblenz; Besuch der Ursulinenschule; erster Malunterricht durch ihren Vater und Franz Molitor in Oberlahnstein; 1913-1914 Besuch der Malschule von Willy Spatz in Düsseldorf; 1916-1920 Besuch der Kunstgewerbeschule in Koblenz; arbeitete mit Aquarellen, Öl- und Pastellbildern, Federzeichnungen und Scherenschnitten, nach Motiven aus Koblenz und Umgebung; 1921 fertigte sie Entwürfe für das Koblenzer Notgeld an; lebte in Koblenz
Quellen
  • Stolzenau, Martin: Landschaftsbilder waren sein Markenzeichen, in: Rhein-Zeitung, Ausg. B0, vom 12.02.2019, S. 18
  • Schmitt, Robert: Die Koblenzer Künstlerfamilie Hartung, Boppard 1965
Quellen (WWW)
Weitere Informationen
GND-Nr. 1184423989
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pka0362
Zuletzt bearbeitet:18.04.2019

Neue Suche