Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'lemling, bernhard' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Kloschinsky, Friedrich von / 1827-1908
Geburtsdatum29.05.1827
GeburtsortKoblenz
Sterbedatum29.11.1908
SterbeortTrier
Berufe/ StellungenPfarrer / Katholische Kirche
FachgebieteKirche
Werke (Auswahl)Eine v. K verfaßte Lebensgeschichte des hl. Paulinus sowie eine 1886 verfaßte Schrift aus Anlaß des 1600jährigen Jubiläums der Trierer Märtyrer sind verschollen
Biogramm Pfarrer. - Abitur in Koblenz. K studierte vier Semester Jura in Heidelberg und dann Philosophie und Theologie am Priestersemin. Trier. 1850 Priesterweihe. Kaplan in Koblenz-Liebfrauen, 1856 Pfarrer in Trarbach und 1865 in Trier-St. Paulin. Dort ermöglichte er aus seinem nicht unbeträchtl. Vermögen mancherlei Verschönerungen der Kirche, vielfältige Restaurierungen und auch die Anschaffung eines neuen Paulinus-Reliquiars. Die Erbauung der 1915 konsekrierten Pfarrkirche Trier-St. Martin geht zum wesentl. Teil auf K's Privatschatulle zurück: mit mehr als 200 000 Mark hatte er den Grundstock für den Bau gelegt. Der vielseitig interessierte K war Vorsitzender des Trierer Diözesanvorstandes des St. Josephvereins und Mitglied des Trierer "Choralvereins" v. Michael Hermesdorff. Aus gesundheitl. Gründen zog er sich 1905 v. der aktiven Pfarrseelsorge zurück. - K wurde zunächst auf dem Friedhof v. St. Paulin beigesetzt, 1915 in die St. Martinskirche überführt. Im Jahre 1911 ehrte ihn die Stadt Trier durch Benennung einer Straße mit seinem Namen. - --- [Daten übernommen aus: Martin Persch, in: Monz, Heinz (Hrsg.): Trierer Biographisches Lexikon. - Trier : Wissenschaftlicher Verlag, 2000. - ISBN 3-88476-400-4]
Quellen
  • Engelbert Giesen: Aus meinen Erinnerungen an Friedrich v. K, Pfarrer v. St. Paulin, in: Trierische Heimat, 1924 bis 1935, 10 (1933) 17-21
  • Martin Persch: Die Vorarbeiten zum Trierer Diözesangesangbuch 1871, Trier 1977, 17
  • Der Weltklerus der Diözese Trier seit 1800, Trier 1941. Fortgeführtes und ergänztes Exemplar im Bistumsarchiv Trier, 184 und 410.
  • *Abbildungen: Foto bei Giesen 19
Weitere Informationen
GND-Nr. 1051210046
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pta0635
Zuletzt bearbeitet:11.07.2006

Neue Suche