Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?


Sucheingaben löschen

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'ramseger-muehle, karl / 1900-1961' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Ramseger-Mühle, Karl / 1900-1961
Geburtsdatum26.12.1900 [⇒ 2025 - 125. Geburtstag]
GeburtsortFluterschen
Sterbedatum03.03.1961
SterbeortLahnstein-Oberlahnstein
WirkungsorteOberwambach ; Koblenz
Berufe/ StellungenSchriftsteller
FachgebieteSchreiben. Dichtung
Werke (Auswahl)Die Westerwälder Lieder, 1924 ; Gutes altes Land Sayn, 1947 ; Die Gräfin von Sayn, 1948
Biogramm Nach dem Besuch der Mittelschule bei der Firma Jagenberg in Almersbach beschäftigt; wegen freiwilliger Meldung zum Kriegsdienst 1918 nicht abgeschlossenes Studium am Rheinischen Technikum in Bingen; ab 1919 Studium zum Maschinenbauingenieur am Polytechnikum im hessischen Friedberg; 1921 Heirat mit Lina Schumann, der Tochter eines Mühlenbesitzers in Oberwambach und Änderung seines Namens in Ramseger-Mühle; Mitarbeit im Mühlenbetrieb, was ihm wenig Raum für schriftstellerisches Tun ließ; verließ seine Familie und lebte 1947-1952 als freier Schriftsteller; Beschäftigung bei einer Behörde der französischen Besatzung und später beim Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung in Koblenz
Quellen
  • Renkhoff, Otto: Nassauische Biographie, 1985
  • Rhein-Zeitung, Ausg. H. - (2011), 115 vom 18.5., S. 20
  • Lebensbilder aus dem Kreis Altenkirchen, 1979, S. 67-69
Weitere Informationen
GND-Nr. 1051148456
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk00400
Zuletzt bearbeitet:14.02.2013

Neue Suche