Möchten Sie uns biographische Informationen übermitteln?


Sucheingaben löschen

[Klassische Ansicht anfordern]


Anzeige: 'zils, daniel / 1978-' im Register: 'Namen':


Diese Treffer per Mail versenden?



Dilich, Wilhelm / 1571-1650
Andere NamensformenScheffer, Wilhelm [Wirkl. Name]
Geburtsdatum1571 [?] [⇒ 2021 - 450. Geburtstag]
GeburtsortWolfshagen
Sterbedatum1650
SterbeortDresden
WirkungsorteKatzenelnbogen
Berufe/ StellungenHistoriker ; Geograf ; Architekt ; Schriftsteller ; Maler ; Kupferstecher
FachgebieteMalerei. Zeichnung. Graphik ; Schreiben. Dichtung ; Geographie, Heimat- und Länderkunde
Werke (Auswahl)Hessische Chronica
Biogramm Sohn des Pfarrers Heinrich Schäfer; Schulbesuch am Pädagogikum in Kassel; Studium in Wittenberg und Leipzig; danach Anstellung als "Abreisser", d.h. Zeichenkünstler, am Kasseler Hof; 1607 bestellte ihn der Fürst als "Historiographus et Geographus"; nach 1625 in Dresden; fertigte Pläne für den Neubau des Riesensaals und dessen künstlerische Ausgestaltung; ebenso Pläne für die neuen Festungen in Wittenberg, Torgau, Dresden und Leipzig; erst 1690 zog er sich als Oberlandbaumeister zurück; er wurde auf dem Kirchhof "Unserer lieben Frauen" in Dresden begraben; in seiner "Hessischen Chronika" erläuterte und malte er u.a. die Region um Katzenelnbogen.
Quellen
  • Rhein-Lahn-Zeitung / Diez. - (2007), 44 vom 21.02., S. 14
Weitere Informationen
GND-Nr. 119100754
Zitierlink http://www.rppd-rlp.de/pk02260
Zuletzt bearbeitet:21.01.2008

Neue Suche